Bühne frei für den Galaball!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Haager "Carambas" räumten großen Applaus beim ersten Galaball des SV Aschau ab.

Aschau am Inn - Premiere, Premiere! Der Galaball in der Gemeindehalle fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Für den jungen Fasching wurde ein starkes Programm abgefeuert:

Zum ersten Mal fand heuer ein Galaball im Namen des SV Aschau in der Aschauer Gemeindehalle statt. Das Organisationsteam mit Claudia Jekler und Ulrike Gaßlbauer konnten in der Gemeindehalle mit außergewöhnlicher Dekoration ein besonderes Flair schaffen. Zahlreiche Ballbesucher konnten einen tollen Abend mit ausgelassener Stimmung genießen.

Stimmung auf dem Galaball

Für die richtige Tanzmusik sorgte die Jay Hauser Band. Für eine Tanzeinlage sorgte die Kindertanzschule Sonay mit dem Tanzpaar Michael und Kimberly, die das Publikum mit ihren Tänzen beeindrucken. Einen großen Applaus räumte auch die Garde Carambas aus Haag ab. Bis spät in die Nacht wurde getanzt und gefeiert.

Matthias Höpfinger

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser