Zum Abschluss der sterbende Schwan

+

Neumarkt-St. Veit - Ausgelassen feierten die Sebastiani-Schützen Hofthambach an ihrem Faschingskranzl, an dem tolle Einlagen für Unterhaltung sorgten.

Als Erstes trat die Schützenjugend als die "Feuersteins" auf, es folgte die Frauenrunde aus Wiesbach/Frauenhaslbach mit einem Sketch über eine goldene Hochzeit. Dass die Frauenrunde auch singen kann, bewies sie bei ihrem Lied über "alte Schachteln". Viel zu lachen gab es beim Sketch über den "Cholesterinspiegel" und zu guter Letzt zeigten sich die Schützenherren grazil, als sie das Ballett "Schwanensee" auf die Bühne brachten mit waghalsigen Hebefiguren.

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser