Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Cremig und köstlich

Sie lieben Baileys? Dann machen Sie schnell diesen Wintercocktail

Mit Baileys ebenso wie mit anderen Sahnelikören können Sie leckere Cocktails zaubern.
+
Mit Baileys ebenso wie mit anderen Sahnelikören können Sie leckere Cocktails zaubern.

Lust auf einen cremigen, vollmundigen Wintercocktail, der schnell gemacht ist und lecker schmeckt? Dann sollten Sie jetzt weiterlesen!

Hinweis an unsere Leser: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, wir erhalten von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Cremige Cocktails mit Sahnelikören sind etwas für alle, die es süß mögen und die den Alkohol nicht direkt herausschmecken wollen. Nicht umsonst werden Eierlikör, Baileys und Co. auch gerne für Desserts verwendet, zum Beispiel als Sauce zu Eisbechern oder warmem Schokoladenkuchen. Sind Sie auch so eine Naschkatze? Dann wird Sie sicher auch dieses Wintercocktail-Rezept mit Baileys begeistern: ein Schuss Espresso gibt ihm den gewissen Kick, Milch und der irische Sahnelikör machen ihn extra cremig und für das winterliche Feeling kommt eine Prise Zimt dazu. Vielleicht servieren Sie diesen Cocktail zum diesjährigen Silvestermenü als Aperitif oder zum Dessert?

Probieren Sie auch: So einfach gelingt selbstgemachter Spekulatius-Likör.

Rezept für Baileys-Wintercocktail: Die Zutaten

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach

  • Eiswürfel
  • 25 ml Wodka
  • 50 ml Baileys
  • 75 ml Milch
  • 10 ml kalter Espresso
  • 1 Prise Zimt

Noch etwas für Baileys-Fans: Phänomenale Baileys-Kugeln.

Was ist Baileys?

Baileys ist ein Irish Cream-Likör, im Grunde also ein Sahnelikör, den Sie auch von anderen Anbietern erhalten. Ganz nach Geschmack können Sie zum Beispiel auch Dooley‘s oder Amarula für den Cocktail verwenden. Baileys finden Sie abgesehen vom gut sortieren Supermarkt oder Getränkehandel auch auf Amazon (werblicher Link).

Auch lecker: Für dieses leckere Eierpunschrezept brauchen Sie nur drei Zutaten – und keine Sahne.

Cremiger Wintercocktail mit Baileys: einfache Zubereitung

  1. Füllen Sie einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln.
  2. Geben Sie Wodka, Baileys, Milch und Espresso hinein und schütteln Sie den Shaker, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  3. Gießen Sie den Cocktail in Gläser ab, streuen Sie den Zimt darüber und servieren Sie direkt den winterlich-leckeren Cocktail.

Baileys schmeckt als Zutat in diesem cremigen, vollmundigen Wintercocktail mit Milch und Espresso wunderbar. Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen.

Kommentare