Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Through chick and thin

Dieses schnelle Rezept für Zitronen-Hähnchen vom Blech kannst du so easy zubereiten

Zitronen-Hähnchen mit Kartoffeln vom Blech
+
Gesund und vollwertig: Das Zitronen-Hähnchen mit Kartoffeln vom Blech gibt dir die nötige Energie und versorgt dich mit allem, was du für die kalte Jahreszeit brauchst.

Schnell und einfach - genau, wie wir es lieben.

Heute stellen wir dir ein Rezept vor, das absolut jeder, mit wenig Aufwand, zubereiten kann. Alle Zutaten zusammenschmeißen und ab in den Ofen. Derweil kannst du deine Füße hochlegen. Aber bitte nicht auf den Küchentisch! Darauf kannst du lieber deinen Freunden dieses wunderbar mediterrane Gericht servieren. Die Kombination aus Hähnchen, Zitrone, Knoblauch und Thymian ist einfach unschlagbar, schmeckt leicht und ist dabei so nahrhaft. Probier‘ es doch gleich mal aus.

So geht‘s:

Diese Zutaten brauchst du:

  • 800 g Kartoffeln, halbiert
  • 140 g weiße Zwiebel, geviertelt
  • 600 g Hähnchenschenkel
  • 1 Zitrone, in Scheiben
  • 5 g frischer Thymian, mit Stängel
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 50 ml Olivenöl
  • Thymian, nach Geschmack

So einfach ist die Zubereitung:

  1. Backofen auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Zunächst die Schnibbelarbeit: Dazu die Kartoffeln halbieren, die Zwiebeln vierteln, den Knoblauch fein hacken und die Zitronen in Scheiben schneiden. Damit ist die meiste Arbeit auch schon getan.
  3. Als Nächstes alle Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermischen, bis sich der Thymian, Salz und Pfeffer verteilt und das Olivenöl alle Zutaten bedeckt hat.
  4. Alle Zutaten auf ein Backblech geben und bei 200° C für 35 Minuten in den Ofen geben.
  5. In der Zwischenzeit hast du Zeit für andere Dinge, danach wünschen wir dir einen guten Appetit.
  6. Hau ordentlich rein!
So einfach, so schnell, so mediterran: Das Zitronen-Hähnchen mit Kartoffeln vom Blech ist proteinreich und in Windeseile zubereitet.

Weil Hähnchenfleisch so gesund ist und viele wertvolle Proteine enthält, können wir gar nicht genug davon bekommen. Du auch nicht? Dann hast du genug gegrübelt! Koch dir heute dieses schnelle Paprika-Sahne-Hähnchen.
Du bist immer auf der Suche nach neuen und leckeren Rezeptideen? Dann melde dich doch ganz einfach und schnell beim Einfach Tasty Newsletter an und lass dich von uns inspirieren.

Kommentare