Die Christkindlmärkte am Samstag

+

Landkreis - Großer Andrang und gute Stimmung herrschte am Samstag auf den heimischen Christkindlmärkten. In Mühldorf gaben sich zudem die Haberer und Druden die Ehre.

Christkindlmarkt Mühldorf:

Es war wieder sehenswert: Am Samstag präsentierte sich wieder die bewährte Gruppe der Haberer und Druden auf dem Mühldorfer Christkindlmarkt. Wenn auf dem Mühldorfer Christkindlmarkt viele Menschenmassen vor Ort sind, dann ist immer der große Höhepunkt im Anmarsch.

Um 19 Uhr gaben sich die Haberer und Druden mit ihrem traditionellen Marsch, Tanz und Gesängen wieder zum Besten. Der Auftritt sorgte für großen Beifall und begeisterte Jung und Alt.

CKM Mühldorf am Samstag (1)

CKM Mühldorf am Samstag (2)

Christkindlmarkt Waldkraiburg:

Auch wenn in Waldkraiburg eine historische Kulisse im Vergleich zu den meisten Städten in der Region fehlt: Auch am Samstag herrschte dort wieder reger Andrang an allen Ständen. Jung und Alt zeigten bei diesem Ereignis reges Interesse.

Bereits am Nachmittag gaben viele Kinder sich zum Besten in Chören und mit der Blockflöte, während der Nikolaus mit seinen Engeln und dem Christkind die Herzen der kleinsten Besucher erfreute. Am Abend waren die In-Getränke wieder einmal mehr der Waldburgia-Finnenpunsch, die Brosch-Feuerzangenbowle und der weiße Glühwein am Stand des Feuerwehrmuseums.

CKM Waldkraiburg am Samstag (1)

CKM Waldkraiburg am Samstag (2)

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser