Bis zum 29. November eröffnet

Böllerschützen eröffneten den Haager Christkindlmarkt

+

Haag - Frischer Glühweinduft: Vom Freitag bis Sonntag öffnen sich wieder die Christkindlmarkt-Tore in Haag.

Der traditionelle Beginn des Hüttenzaubers fand am Freitag mit Eröffnung durch die Böllerschützen der Königlich priviligierten Feuerschützengesellschaft Haag statt.

Bereits am Löwenbrunnen, den Marktberg hinauf, taucht der Besucher in eine beschauliche Welt mit besinnlicher Atmosphäre ein. An allen drei Tagen sorgen die Kirchdorfer Bläser mit weihnachtlichen Lieder für die Einstimmung in den Advent.

Am Freitag im 18 Uhr gab auch der Kirchenchor Weihnachtslieder zum Besten während der katholische Kindergarten mit einem kleinen Auftritt die Besucher in seinen Bann zog. Am Samstag zeigen die Kleinen vom katholischen Kindergarten „Arche Noah“ ihre Einstimmung in den Advent.

Impressionen vom Haager Christkindlmarkt 2016

Am Samstag und Sonntag gegen 17 Uhr erscheint der heilige Nikolaus mit seinen Engerln um an die braven Kinder kleine Geschenke zu verteilen. Die einzelnen Stände bieten kulinarische Köstlichkeiten wie hausgemachte Waffeln und Marmeladen bis hin zum Hexentrunk an.

Lassen Sie sich verwöhnen von einem stimmungsvollen Christkindlmarkt mit gebrannten Mandeln und dem frischen Glühweinduft im Herzen von Haag.

aj

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser