Besucher aus der ganzen Welt

Halsbacher Waldweihnacht 2018: Das Beste kam zum Schluss

+

Halsbach – Auch wenn das Wetter dieses Jahr nicht so mitgespielt hat: Aus der ganzen Welt sind wieder Menschen zur Waldweihnacht gekommen. Das Beste kam aber erst zum Schluss.

"So stimmungsvoll war es noch nie", schwärmte Initiator Martin Winklbauer über den finalen Tag der diesjährigen Halsbacher Waldweihnacht. Das ganze Gelände sah wie gezuckert aus und die vielen Besucher von überall her waren begeistert. Über 30 Busse sind es am Sonntag noch einmal geworden, zusätzlich zu den vielen Autos.

"So stimmungsvoll war es noch nie" (Martin Winklbauer)

Ein kleiner Trost für die vielen Stantlbetreiber, die am zweiten Wochenende wegen Sturmwarnung Stufe 3 hatten alles dicht und fest verzurren müssen. War der Auftakt am 30. November regnerisch und lief das Geschäft eher mäßig an, blieb die Stimmung unter den Fieranten aber gut. Das bestätigt beispielsweise Elisabeth Reicherzer. Mit ihren selbst gebastelten, einzigartigen Dekorationsgegenständen stellt sie sich dem immer größer werdenden Internethandel wacker entgegen.

So hat es zum Auftakt der Halsbacher Waldweihnacht ausgesehen:

Waldweihnacht in Halsbach - Teil 1

Waldweihnacht in Halsbach - Teil 2

Waldweihnacht in Halsbach - Teil 3

Aus der ganzen Welt

Die Halsbacher Waldweihnacht zählt zu den schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands und mehr noch: Aus der ganzen Welt kommen mittlerweile Besucher. Auf Italienisch, Russisch, Koreanisch und anderen Sprachen wurde am Sonntag der freudigen Bewunderung Ausdruck verliehen, unter anderem als sich die Eiskönigin Roswitha Schifflechner aus Tyrlaching auf ihre Runde machte, um die Kinderaugen zum Glänzen zu bringen.

Fotos vom Finale der Halsbacher Waldweihnacht 2018

Alle machen mit

Die Waldweihnacht ist eine auch für die Halsbacherinnen und Halsbacher etwas ganz Besonderes. Ob Jugendfeuerwehr, Landvolkchor, Blockflöten- Blechblasinstrumente- und Hackbrettspieler: Alle sind jedes Jahr wieder auf den Beinen, um den Zauber der idyllischen und romantischen Waldweihnacht zu erhalten. Sogar bis zu den Mainzelmännchen hat sich dies nun auch schon herum gesprochen: das ZDF war am vorausgegangenen Wochenende mit einem eigenen Fernsehteam gekommen, um Bilder von einem der "schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands" einzufangen.

Lesen Sie auch:

Das war der Auftakt zur Halsbacher Waldweihnacht 2018

pbj/rw

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT