Weihnachtsgarten in Neumarkt-Sankt Veit

+
Auf gehts zum Weihnachtsgarten

Neumarkt-St. Veit - Am 2.Adventswochenende heißt es in der Rottstadt wieder auf zum Weihnachtsgarten. Vom 4.-6. Dezember findet dieser im Garten des ehemaligen Krabbe Anwesen in der Johannesstraße statt.

Am 2.Adventswochenende heißt es in der Rottstadt wieder auf zum Weihnachtsgarten. Vom 4.-6. Dezember findet dieser im Garten des ehemaligen Krabbe Anwesen in der Johannesstraße statt. Das vorläufige Programm: Freitag 04.12.2015 18:00 Uhr - Eröffnung des Weihnachtsgartens mit dem Christkind und Nikolaus sowie Bürgermeister Baumgartner. 21:00 Uhr - Marktende Samstag 05.12.2015 15:00 Uhr Marktöffnung 15:30 Uhr Nikolaus und Krampus 15:30 Uhr Tanz der Kinder mit Carmen Ziegler 18:00 Uhr Feine Jagdmusik - Jagdhornbläser 21:00 Uhr Marktende Sonntag 06.12.2015 15:00 Uhr Marktöffnung 17:00 Uhr Perchtenlauf mit den "Rauhnachtsfürsten Waldkraiburg" 20:00 Uhr Marktende Ausreichend Parkplätze finden Sie im Stadtplatz oder auf dem beleuchtetem Volksfestplatz in Neumarkt-Sankt Veit. Wir freuen uns auf ein paar besinnliche Stunden mit Ihnen im Weihnachtsgarten Neumarkt-Sankt Veit.

Auch die Innenstadt lädt am Samstag den 5.Dezember bis 16:00 Uhr die Besucher zum Weihnachtseinkauf ein. In vielen Geschäften kann man durch allerlei Weihnachtliche Dekoration oder wärmende Winterbekleidung stöbern. Ein Ausflug der sich lohnt. Allen Besucher*innen wünschen wir schon jetzt vergnügliche Stunden in Neumarkt-Sankt Veit.

Verkehrs- und Werbegemeinschaft Neumarkt-Sankt Veit e. V.

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser