Rudi und Ronja, die Unzertrennlichen

+

Burghausen - Notfall der Woche!

Rudi und Ronja, die Unzertrennlichen! Die beiden lebten wild auf einem Bauernhof, kannten weder Leine noch Halsband und Menschen waren für Sie zum davon laufen. Beide sind lieb, nett und anhänglich. Sie sind seit knapp einem Jahr in einem Resozialisierungsprogramm. Es hat sich mittlerweile sehr viel getan. Wann immer Zeit ist, dürfen die beiden im Tierheim frei laufen. Neugierig erkunden Sie die Umgebung und suchen Kontakt zum Menschen. Spielen mussten sie erst lernen. Ein lecker gefüllter Kong ist für beide ein großes Highlight. Viel Freude macht ihnen auch das Gassigehen an der Salzach. Beide sind schon immer zusammen und sollten auch gemeinsam einen Platz finden.

Tierheim Burghausen

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser