Filmangebot "Das Fremde in mir" am 17. November 2015

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die DONUM VITAE Schwangerenberatungsstelle Mühldorf zeigt unter der Moderation von Frau Renate Lüttgen-Schmidt, Dipl. Psychologin, am Dienstag, den 17.11.2015 um 20.00 Uhr im Kino CINEWOOD, Daimlerstr. 55 in Waldkraiburg den Film „Das Fremde in mir“.

Der Film von Emily Atef mit Susanne Wolff, Maren Kroymann und Johannes v. Bülow erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die nach der Geburt ihres ersten Kindes eine postpartale Depression durchleidet. Authentisch, einfühlsam und informativ zeigt er Perspektiven der Annäherung und den Weg einer gelungenen Bewältigung aus schwerer Krise.

Betroffene Frauen können an der Schwangerenberatungsstelle Unterstützung erfahren. Hierfür bedarf es jedoch eines sensiblen Umfelds, das den Frauen Mut macht, sich diese Hilfe zu holen. Mit dem Film wollen wir einen Beitrag leisten, ein Tabu zu brechen, das immer mehr Frauen als vermutet betrifft.

Nach der Vorführung haben die Zuschauer Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kulturamt Waldkraiburg statt.

Pressemitteilung der DONUM VITAE Schwangerenberatungsstelle Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser