+++ Eilmeldung +++

Im Alter von 63 Jahren gestorben

Große Trauer in der Szene: Wrestling-Legende ist tot

Große Trauer in der Szene: Wrestling-Legende ist tot

Mantelsonntag in Neumarkt-Sankt Veit

+
Für die Kunden gab es 1000 warme Leberkässemmeln.

Am vergangenen Sonntag konnten in Neumarkt-Sankt Veit am verkaufsoffenen Mantelsonntag die neuesten Trends in vielen Geschäften entdeckt werden.

1000 warme Leberkässemmeln verteilte die Werbegemeinschaft am vergangenen verkaufsoffenen Mantelsonntag an die Kunden der Neumarkter Geschäfte. Diese hatten extra für diesen Sonntag Sonderausstellungen für Allerheiligen, die neuesten Automodelle, Krane oder Solaranlagen und Heizsysteme aufgebaut. Auch in den Geschäften wurde die neueste Herbst- Winter Kollektionen bei Mode vorgestellt, man konnte in neuen Büchern schmökern die man jetzt in der gemütlichen zeit Zuhause vor dem Kamin lesen kann. Angebote und Aktionen bestaunen. Bei der Freiwilligen Feuerwehr konnte man selbst Brände an einem Simulator mit dem Feuerlöscher löschen und das neue Fahrzeug bestaunen. Trotz der regnerischen Witterung kamen zahlreiche Besucher aus nah und fern in die Stadtmitte und informierten sich oder kauften ein.

Pressemitteilung Verkehrs-und Werbegemeinschaft- Ch.Göttlinger

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser