"Silvester-Alpin-Event" - Schneeschuh-Tour auf die Rotwand

+

Zum zwölftenmal bieten wir zum Jahresausklang unser alpines Silvesterfest an. Gefeiert wird auf dem Rotwandhaus (1765 m), das neue Jahr wird bei passendem Wetter auf dem Gipfel der Rotwand (1885 m) begrüßt!

Am 31. Dezember vormittags ist der Aufstieg - je nach Schneelage teils in Schneeschuhen - zur Hütte. Nachmittags stehen Übungen in der Schnee- und Lawinenkunde auf dem Programm. Je nach Wunsch und Wetter wird auch noch die Rotwand bestiegen. Am Abend gibt es ein 4-Gänge-Silvester-Menue. Gegen 23.00 Uhr wird mit Schneeschuhen und Fackeln zum Rotwand-Gipfel aufgestiegen, um das Silvester-Feuerwerk zu bestaunen und mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr anzustoßen. Der Neujahrsmorgen beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Gegen Mittag wird abgestiegen.

Ort: Spitzingsee

Inhalte: * Einweisung in Schneeschuh-Gehen, Verschütteten-Suchgeräte und Lawinenrettung * Schnee- und Lawinenkunde * Orientierung im Gebirge

Leistungen (im Preis enthalten - keine Gebührenermäßigung möglich!): Entleih der Ausrüstung - Schneeschuhe, Skistöcke, Verschüttetensuchgerät, Lawinensonde und -schaufel; Betreuung durch den Berg- und Skiführer; Brotzeitpackerl für Mittag; 4-Gänge-Silvester-Menue; Fackel; Gipfelsekt; Übernachtung im Matratzenlager; Neujahrs-Frühstück; Urkunde Bitte mitbringen: winterfeste, witterungsunabhängige Bekleidung; winterfeste Bergschuhe, evtl. Gamaschen; Wechselwäsche; Waschzeug; Winterhandschuhe und -mütze; Sonnenbrille; Rucksack; Stirn- oder Taschenlampe; Hütten-Schlafsack; Thermosflasche; falls vorhanden: Skistöcke, DAV-Ausweis 2 Tage von Donnerstag, 31.12.2015, 8 bis Freitag, 01.01.2016, ca. 18 Uhr Gebühr: € 165,- Treffpunkt: Haag, Bräuhausplatz

Anmeldung unter Tel. 08631/9903-0 oder unter www.vhs-muehldorf.de bis 5. Dezember 2015 erforderlich!

Volkshochschule (vhs) Mühldorf a. Inn e. V., Schlörstraße 1, 84453 Mühldorf a. Inn

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser