Renault und BMW nicht mehr fahrtüchtig

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Beim Abbiegen von der Herzog-Friedrich-Straße hat ein Renault-Fahrer einen BMW übersehen - nach dem Zusammenstoß waren beide Autos nicht mehr fahrtüchtig.

Am Frietag kam es gegen 17.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Inneren Neumarkter Straße und Herzog-Friedrich-Straße. Ein Renault-Fahrer aus dem Landkreis Altötting wollte von der Herzog-Friedrich-Straße nach links in Richtung Kollerkreisel abbiegen, übersah dabei jedoch aus bisher ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden BMW. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen, dabei wurde der Renault wieder einige Meter zurückgeschleudert.

Unfall in Mühldorf an Innerer Neumarkter Straße

Der Sachschaden beläuft sich vermutlich auf mehrere Tausend Euro, beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es kam zu Verkehrsbehinderungen, nach etwa einer Stunde war die Unfallstelle geräumt.

Quelle: Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Innsalzach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser