Zwei Verletzte in der Bahnhofstraße

Waldkraiburg - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstagabend in der Waldkraiburger Bahnhofstraße gekommen. Zwei Personen wurden dabei verletzt. **Video**

Ein 44-jähriger BMW-Fahrer war auf der MÜ20 unterwegs und wollte nach links abbiegen. Dabei übersah er aber einen von links kommenden 23-Jährigen in seinem Renault - nach Zeugenaussagen war er zu schnell unterwegs.

Unfall in Waldkraiburg

Es kam zum Zusammenstoss. Durch den Aufprall wurde der Renault nach links in einen Graben geschleudert, wo er sich einmal überschlug. Beide Autofahrer wurden leicht verletzt und im Mühldorfer Krankenhaus ambulant behandelt.

Nach Angaben der Polizei entstand am BMW Totalschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Renault Clio ist in Höhe von 15.000 Euro beschädigt.

Rubriklistenbild: © fib

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser