Weichenerneuerung in Waldkraiburg

Waldkraiburg - Wegen einer Baustelle im Bereich des Waldkraiburger Bahnhofs wird der Bahnverkehr durch Busse ersetzt. Die Fahrzeiten verzögern sich dabei um bis zu 15 Minuten.

Wegen Weichenerneuerung im Bahnhof Waldkraiburg werden von Samstag, 20. August, bis einschließlich Sonntag, 21. August, alle Züge zwischen Mühldorf und Waldkraiburg durch Busse ersetzt. Durch die längere Fahrzeit der Busse verzögert sich die Ankunft in Mühldorf um bis zu 15 Minuten. Um die Anschlusszüge in Waldkraiburg zu erreichen, fahren die Busse in Mühldorf um bis zu 15 Minuten früher ab. Reisende werden gebeten, die früheren Abfahrts- sowie späteren Ankunftszeiten einzuplanen.

Die Bushaltestellen des Schienenersatzverkehrs finden Sie in Mühldorf und in Waldkraiburg jeweils am Bahnhofsvorplatz. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen leider nicht möglich.

Die Fahrgastinformation erfolgt anhand von Aushängen an den Bahnhöfen und mit Durchsagen. Alle Informationen sind auch im Internet abrufbar unter www.suedostbayernbahn.de und unter www.bahn.de/bauarbeiten.

Pressemitteilung Deutsche Bahn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser