Wegen Unachtsamkeit aufgefahren

Waldkraiburg - Gestern Abend fur ein 22-Jähriger mit seinem Skoda auf der Graslitzer Straße stadtauswärts und wollte rechts auf die Aussinger Straße abbiegen.

Seinen Angaben nach hatte er den rechten Blinker gesetzt. Ein hinter ihm fahrender 67-Jähriger übersah, dass der Skodafahrer wegen eines Radfahrers, der die Fahrbahn bei grün überquerte, anhalten musste und fuhr mit seinem Mazda hinten auf. Dabei wurde die Beifahrerin im Mazda leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser