Wahl von Miss & Mister Waldkraiburg 2014

Mister Waldkraiburg: Manuel nicht mehr dabei

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Diese jungen Männer wollen Mister Waldkraiburg 2014 werden: Andreas Mathot aus Mainaschaff, Johannes Obermeier aus Malgersdorf, Johannes Forster aus Mühldorf (oben von links), Marcus Streb aus Landshut (unten links) und Dennis Seferi aus Waldkraiburg (unten rechts). Manuel Emmersberger aus Sonthofen ist erkrankt und musste seine Kandidatur deshalb zurückziehen.

Waldkraiburg - Manuel Emmersberger aus Sonthofen ist nicht mehr im Rennen. Ab sofort kämpfen fünf junge Männer um den Titel des Mister Waldkraiburg 2014.

Ab sofort kämpfen fünf Mädels und fünf Jungs um die Titel der Miss und des Mister Waldkraiburg 2014. Manuel Emmersberger aus Sonthofen ist leider erkrankt und musste seine Kandidatur zurückziehen. Damit sind noch Andreas Mathot (37) aus Mainaschaff, Johannes Obermeier (24) aus Malgersdorf, Johannes Forster (25) aus Mühldorf, Marcus Streb (22) aus Landshut und Dennis Seferi (21) aus Waldkraiburg im Rennen.

Kurz vor dem Tag der Entscheidung habe diese fünf also einen Konkurrenten weniger. Nichtsdestotrotz steht der Stadt mal wieder eine spannende Entscheidung bevor. Noch bis Mittwoch, 9. Juli, 12 Uhr haben haben Sie, liebe Leser, online auf innsalzach24 die Gelegenheit, für Ihren Favoriten - und Ihre Favoritin - abzustimmen. Am Donnerstag fällt dann ab 19 Uhr auf der großen Kür auf dem Waldkraiburger Volksfest die Entscheidung, wer Miss und wer Mister Waldkraiburg 2014 wird.

Jetzt Abstimmen und Gewinnen

Unter allen Teilnehmern der Abstimmung verlosen wir Bier- und Hendlmarken für das Waldkraiburger Volksfest. Wer sowohl für die Miss als auch für den Mister abstimmt, hat doppelte Gewinnchancen!

Hier geht's zum Voting für den Mister

Hier geht's zum Voting für die Miss

Hier noch einmal alle Kandidaten im Überblick:

Mister Waldkraiburg 2014 - Die Kandidaten

Miss Waldkraiburg 2014 - Die Kandidatinnen

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburger Volksfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (8.-18.07.2016):

- Wiesneinzug: 8. Juli ab 17.45 Uhr

- O'zapfa: 8. Juli um 18 Uhr in der Alpenland-Festhalle durch Bürgermeister Robert Pötzsch.

- Bierpreis: 8,10 € pro Mass (Graf Toerring)

- Kindertag: 12. Juli, ab 14.30 Uhr alle Fahrten für Kinder zum halben Preis sowie großes Kinderprogramm in der Alpenland-Festhalle

- Kinderfestzug: 14. Juli ab 14.30 Uhr, vom Rathausvorplatz zum Volksfest

- Musikfeuerwerk: 18. Juli ab ca. 22.30 Uhr

Waldkraiburg: Montagabend vor dem Feuerwerk

Waldkraiburg: Montagabend vor dem Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg - Letzter Rundgang und Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg - Letzter Rundgang und Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg: Almrausch-Stadl am Montag

Volksfest Waldkraiburg: Almrausch-Stadl am Montag

Waldkraiburger Volksfest - Alpenland-Festhalle und Weißbierkarussell am Montag

Waldkraiburger Volksfest - Alpenland-Festhalle und Weißbierkarussell am Montag