Immer wieder ein Genuss: Bierprobe fürs Volksfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldkraiburg - Startschuss für das Waldkraiburger Volksfest 2011 ist am Freitag, 8. Juli. Vorher muss aber noch das Bier probiert werden.

Am Mittwochabend nehmen sich die Verantwortlichen des Volksfestes im Graf Toerring Hof in Waldkraiburg dieser wichtigen Aufgabe an. Vor allem Bürgermeister Siegfried Klika, Volksfest-Organisator Norbert Meindl, Festwirt Jochen Mörz sowie das Brauhaus Jettenbach freuen sich schon darauf, das gute Volksfestbier zu kosten.

Um 19 Uhr wird Klika nach einer kurzen Ansprache anzapfen und mit seinen Kollegen anstoßen, danach kommen auch alle übrigen geladenen Gäste in den Genuss des Bieres.

Bis Montag, 18. Juli, dauert das Waldkraiburger Volksfest heuer. Es beginnt traditionell mit Standkonzert und dem Volksfestauszug am Freitag, 8. Juli, um 17 Uhr.

Bierprobe Waldkraiburger Volksfest 2010

Hier geht´s zur Volksfest Homepage.

Quelle: Waldkraiburger Volksfest

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburger Volksfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (8.-18.07.2016):

- Wiesneinzug: 8. Juli ab 17.45 Uhr

- O'zapfa: 8. Juli um 18 Uhr in der Alpenland-Festhalle durch Bürgermeister Robert Pötzsch.

- Bierpreis: 8,10 € pro Mass (Graf Toerring)

- Kindertag: 12. Juli, ab 14.30 Uhr alle Fahrten für Kinder zum halben Preis sowie großes Kinderprogramm in der Alpenland-Festhalle

- Kinderfestzug: 14. Juli ab 14.30 Uhr, vom Rathausvorplatz zum Volksfest

- Musikfeuerwerk: 18. Juli ab ca. 22.30 Uhr

Waldkraiburg: Montagabend vor dem Feuerwerk

Waldkraiburg: Montagabend vor dem Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg - Letzter Rundgang und Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg - Letzter Rundgang und Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg: Almrausch-Stadl am Montag

Volksfest Waldkraiburg: Almrausch-Stadl am Montag

Waldkraiburger Volksfest - Alpenland-Festhalle und Weißbierkarussell am Montag

Waldkraiburger Volksfest - Alpenland-Festhalle und Weißbierkarussell am Montag