An der Kreuzung kollidiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldkraiburg - An einer Kreuzung in Föhrenwinkel sind am Morgen zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurden insgesamt vier Personen verletzt. ** NEUE INFOS **

Am Freitag, 18. Oktober 2013, wurde die Feuerwehr Waldkraiburg gegen 8.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung zum Führenwinkel an der ST2091 gerufen. Ein BMW-Fahrer und ein Audi A3 sind dort zusammengestoßen.

Eine Frau musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Vier leicht verletzte Personen kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus.

Kreuzungs-Unfall in Waldkraiburg

TimeBreak21/re

UPDATE 16 Uhr: Polizeibericht zum Unfall

Am 18.10.2013, 07.40 Uhr, fuhr eine 28-jährige Audifahrerin auf der Staatsstraße 2352 von Mühldorf kommend in Richtung Pürtener Kreuzung. Sie wollte diese geradeaus überqueren. Die Ampel war zu dieser Zeit nicht in Betrieb. Sie missachtete die Vorfahrt eines von rechts kommenden 22-jährigen BMW-Fahrers.

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden die drei Beifahrer im Audi leicht verletzt. Der Fahrer des BMW erlitt eine Unterschenkelfraktur. Er wurde vom BRK ins Krankenhaus Mühldorf gebracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 2000 Euro am Audi und ca. 1500 Euro am BMW. Die Feuerwehr Waldkraiburg war mit 15 Mann und drei Fahrzeugen zur Absperrung und Reinigung der Unfallstelle im Einsatz.

Polizeiinspektion Waldkraiburg

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser