Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Weihnachtliche CSU-Wahlparty

+

Waldkraiburg - Wahlkampf funktioniert auch mit Glühwein, Punsch und Lebkuchen. Zumindest gab es das alles bei der Wahlparty der CSU Waldkraiburg.

Wahlkampf einmal ganz vorweihnachtlich: Der CSU-Ortverband Waldkraiburg bereitet sich schon jetzt intensiv auf den Wahlkampf für die anstehenden Stadtratswahlen vor - ebenso wie ihr Bürgermeister-Spitzenkandidat Harald Jungbauer.

Nach einer Wahlparty vor einer Woche in Föhrenwinkel besuchten die CSU-Stadtratskandidaten nun die Gemeinde St. Erasmus, um den Bürgern dort eine Möglichkeit zum kennenlernen und zu freundlichen Gesprächen zu geben. Mit Glühwein, Punsch und Lebkuchen fanden sich auch schnell viele Interessenten aus der Gemeinde, um mit den Politikern ein wenig ins Gespräch zu kommen. Garniert wurde das Ereignis am Ende mit einer spektakulären Feuershow.

CSU-Wahlparty in St. Erasmus

 © stl

Ludwig Stuffer

Kommentare