Auf der Erotikmesse "Venus 2018" in Berlin

Waldkraiburger Erotikdarstellerin als "Beste Newcomerin" nominiert

  • schließen

Waldkraiburg/Berlin – Seit rund neun Monaten arbeitet die 28-jährige Vika Viktoria in der Erotikbranche. Jetzt hat sie eine ganz besondere Einladung nach Berlin bekommen.

Vika Viktoria ist 28 Jahre alt. Seit rund neun Monaten arbeitet die Waldkraiburgerin in der Erotikbranche. Wofür andere meist ein Jahr und mehr brauchen, hat sie bereits jetzt geschafft: Vika Viktoria hat eine Nominierung als „Beste Newcomerin“ für die „Venus 2018“ in Berlin bekommen.

Die 28-Jährige Vika Viktoria aus Waldkraiburg hat eine Nominierung zur "Beste Newcomerin" auf der "Venus 2018" in Berlin bekommen.

Internationale Fachmesse

Schon zum 22. Mal präsentiert die „Venus“ dieses Jahr (11. bis 14. Oktober) die Trends der Erotikbranche. „Mit über 250 Ausstellern aus 40 Ländern ist sie die größte internationale Fachmesse dieser Art“, heißt es in der Beschreibung. „In den Messehallen unterm Funkturm stellen Produzenten und Großhändler ihre Dienstleistungen und Produkte aus den Bereichen Mode und Lovetoys vor.“ 30.000 und mehr Besucher werden erwartet. Der Eintritt ist freilich erst ab 18. Der Venus Award wird am 11. Oktober verliehen.

Erotische Dienstleistung

Vika Viktoria arbeitet unter anderem als Webcamgirl. Zu sagen „sie zeigt den Usern gegen Geld, was sie sehen wollen“, sei nur ein Teil der Wahrheit, so die 28-Jährige. Gerade auf eine gewisse Netiquette würde sie großen Wert legen. Was ihr an dem Job Spaß macht? Es sei schön, viele Komplimente zu bekommen, so Vika Viktoria. Was man dafür braucht? Da beiße die Maus keinen Faden ab: Es ist eine gesunde Portion Freude daran, sich zu zeigen.

Sich zu zeigen macht ihr Spaß: Vika Viktoria aus Waldkraiburg

Große Freude

Sie habe sich sehr gefreut, sagt die 28-jährige Waldkraiburgerin über die Nominierung als „Beste Newcomerin 2018“. Beim Wettbewerb „Beste Newcomerin“ geht es demnach darum, wer innerhalb der vergangenen zwölf Monate „durch die Decke gegangen" ist auf einschlägigen erotischen Dienstleistungsportalen. Das heißt kurz gesagt: Welche Dienstleisterin hat die meisten Klicks bekommen, welche hat die meisten Follower?

Dazu kommt der Punkt Öffentlichkeitsarbeit. Kurz gesagt geht es darum, welche Newcomerin auch in anderen Medien vertreten ist, welche ist beispielsweise im Fernsehen zu sehen? Vika Viktoria wird demnächst zu sehen sein und zwar bei Sport 1. Gedreht wurde im Juni auf Mallorca.

Bei den Dreharbeiten auf Mallorca: Vika Viktoria am Set für eine neue Dokosoap bei Sport 1

Positives Selbstwertgefühl

Warum macht sie das? Es gebe ihr ein positives Selbstwertgefühl. Soweit so gut. Was ist, wenn sie mal nicht mehr „so schön“ ist? Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters: klar. Gesunde Ernährung und Sport können bei der körperlichen Erscheinung helfen: auch klar. Die Erotikbranche bietet dazu verschiedene Märkte, geordnet nach Alter. Vereinfacht gesagt: Jeder User hat seine Vorlieben und gewissermaßen sein Beuteschema.

Außerdem sei es immer das Beste, man macht im Job das, was einem Spaß macht, so Vika Viktoria. Sie wolle nicht wie viele andere in einem langweiligen Job sitzen und ihre eigentliche Berufung vergeuden. Einem Jungen, der gut im Fußball ist und der Profi werden will, würden die Eltern zusammen mit Trainer diesen Weg auch nicht verwehren. Wenn er dann zu alt ist für das aktive Spiel, gebe es viele weitere Anschlussmöglichkeiten beruflicher Art, genau wie in ihrem Job, so Vika Viktoria abschließend.

 

Rubriklistenbild: © privat

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT