Feuerwehreinsatz in Waldkraiburg

Baum fällt um und stürzt auf Auto: Eine Verletzte und ein Auffahrunfall

Waldkraiburg - Am Sonntagabend, 14. Juni, ist gegen 20.10 Uhr ein Baum auf die Kraiburger Straße gefallen und erfasste dabei den Wagen eines 25-Jährigen. Daraus resultierte dann auch noch ein Auffahrunfall.

Update, 15. Juni, 12.50 Uhr - Pressemeldung Polizei

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am Sonntag, 14. Juni, gegen 20 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Autofahrer aus Ampfing die Staatsstraße 2352. Kurz vor der Einmündung zur Mozartstraße stürzte ein Baum aufgrund des starken Windes um und erfasste den Wagen des 25-Jährigen. Dieser blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand im Frontbereich ein Schaden in Höhe von 2.000 Euro. 

Aufgrund dieses umgestürzten Baumes musste ein 19-jähriger Fahrer aus Altenmarkt seinen Pkw anhalten. Eine hinter ihm fahrende 64-jährige Autofahrerin aus Waldkraiburg erkannte dies zu spät und fuhr auf den Audi des jungen Mannes auf. Dessen 18-jährige Beifahrerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf insgesamt 2.500 Euro beziffert. Die Feuerwehr Waldkraiburg war vor Ort und entfernte den umgestürzten Baum.


Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Die Erstmeldung:

Am Sonntagabend, 14. Juni, ist gegen 20.10 Uhr ein Baum auf die Kraiburger Straße gefallen. Ein Transporter wurde von dem umfallenden Baum gestreift und leicht beschädigt. Ein anderes Fahrzeug konnte gerade noch rechtzeitig abbremsen und kam vor dem Baum zum Stehen. Für ein weiteres Auto dahinter war es zu spät. Es ereignete sich ein Auffahrunfall. 

Unfall in Waldkraiburg wegen eines umstürzenden Baumes

Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß
Weil die Verkehrsteilnehmer abrupt bremsen müssen, kommt es zu einem Auffahrunfall. © fib/Eß

Dabei wurde eine Person leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr errichtet zur Unfallaufnahme durch die Polizei Waldkraiburg eine Straßensperre und beseitigte den umgefallenen Baum. 

fib/mz

Rubriklistenbild: © fib

Kommentare