Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Stadtverwaltung informiert

Wegen Asphaltierungsarbeiten: Verlegung der Bushaltestelle Föhrenwinkel Ort

Seit Montag, 9. Mai ist die Fahrbahn des Finkenweges und Meisenweges bis zur Einmündung Amselweg gesperrt, da die Asphaltdeckschicht der Fahrbahn eingebaut wird. Die beidseitigen Fußwege sind von den Verkehrseinschränkungen nicht betroffen. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg/Föhrenwinkel - Die betroffenen Anlieger wurden von der Baufirma mit Posteinwurf entsprechend informiert. Der Kfz-Verkehr wird über die Staatsstraße und den Grenzweg in den östlichen Ortsteil umgeleitet. Die Sperrung wird am Donnerstag, 12. Mai ab 7 Uhr morgens aufgehoben.

Für den Busverkehr bedeutet dies, dass die Bushaltestelle „Föhrenwinkel Ort“ in die Nähe des Einmündungsbereiches des Eulenweges verlegt wird. Die Anfahrt der Busse erfolgt über den Grenzweg – Schwalbenweg – Eulenweg, sodass sich die Haltestelle weiterhin auf der südlichen Straßenseite des Meisenweges befindet.

Die Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis gebeten.

Pressemeldung der Stadt Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Sebastian Kahnert

Kommentare