Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

2.800 Masten werden geprüft

Überprüfung der Straßenbeleuchtungsmasten im Stadtgebiet Waldkraiburg

Die Stadt Waldkraiburg informiert laufend über größere Verkehrsbehinderungen, Straßensperrungen und ähnliche Beeinträchtigungen im Stadtgebiet. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg - Rund 2.800 Straßenbeleuchtungsmasten gibt es im Stadtgebiet Waldkraiburg. Diese müssen turnusmäßig auf ihre Standsicherheit überprüft werden. Die damit beauftragte Firma führt dies mittels einem 3D-Messverfahren durch. Dabei werden alle Bewegungen des Mastes an zwei Messstellen aufgezeichnet. Aufgrund der kompakten Prüfgeräte können damit die Verkehrsbeeinträchtigungen minimiert werden, sind aber trotzdem in Einzelfällen nicht auszuschließen.

Die Prüfung findet mit mehreren Teams ab 4. April statt und dauert bis ca. Mitte Mai, da die Osterferien ausgespart werden.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen.

Pressemeldung der Stadt Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Fabian Sommer

Kommentare