Ferienprogramm Waldkraiburg

Tolles Angebot über die Sommermonate

+

Waldkraiburg - In wenigen Wochen beginnen wieder die heißersehnten Sommerferien. Die Stadt Waldkraiburg hat mit 55 Vereinen, Organisationen und Privatpersonen wieder ein tolles und abwechslungsreiches Ferienprogramm auf die Beine gestellt.

105 Veranstaltungen – darunter zehn Busfahrten und eine Bahnfahrt – stehen den Kindern und Jugendlichen in diesem Jahr zur Auswahl. „Es sind wieder wirklich tolle Aktionen dabei, um die Ferien sinnvoll zu nutzen“, sagt Bürgermeister Robert Pötzsch und Familien- und Jugendreferentin Charlotte Konrad fügt hinzu:„Wir versuchen immer Abwechslung in das Programm reinzubekommen und ich denke das ist uns auch diese Jahr wieder gelungen.“ Ein großer Dank geht daher auch in diesem Jahr wieder an alle freiwilligen Helfer, die zahlreichen Vereine und Organisationen, ohne die das Ferienprogramm nicht zustande kommen würde.

Tolle neue Angebote 

Neben altbekannten Highlights wie zum Beispiel die Fahrt in den Bayernpark oder zu einem Fußballspiel des FC Bayern, gibt es auch tolle neue Angebote: Die UWG fährt zum Bauernhofmuseum nach Massing, der Gartenbauverein unternimmt eine Busfahrt nach Pullman City, der Schachclub Waldkraiburg 1958 e.V. ist mit „Schach – spielend gewinnen lernen“ mit dabei und „Tri and Bike“ bietet die Veranstaltung „Dein Mountainbike und du“ an. Eine ganz besondere Veranstaltung hat sich Bürgermeister Robert Pötzsch überlegt: „Eine Nacht mit dem Bürgermeister im Rathaus“. Nach einer Schnitzeljagd durch das Rathaus und einem gemeinsamen Abendessen wird im Sitzungssaal übernachtet.

Ferienpassausgabe & -Anmeldung

Die Ferienprogrammhefte liegen ab sofort im Rathaus, im Haus der Kultur, im Haus des Buches und an den Schulen aus. Auch die Onlineanmeldung ist bereits freigeschaltet. Bis 6. Juli können sich alle Kinder unter www.waldkraiburg.ferienprogramm-online.de online für die Ferienprogrammpunkte anmelden und nehmen so am Losverfahren zum Ferienprogramm teil. Auch mit der Anmeldekarte auf der Innenseite des Ferienprogrammheftes kann sich angemeldet werden. Diese muss ebenfalls bis 6. Juli im Rathaus abgegeben werden. Jedes Kind kann sich für max. 18 Veranstaltungen – davon max. vier Busfahrten – anmelden.

Veranstaltungen mit unbegrenzter Teilnehmerzahl zählen nicht dazu, müssen aber trotzdem angegeben werden. Nach der Anmeldung wird am Anmeldeabschlusstag durch ein PC Programm die Teilnahme auf alle Kinder per Zufallsprinzip ausgelost.

Anmeldeschluss für die Teilnahme am Losverfahren ist: FREITAG, 6. JULI

Die Ferienpässe können dann am: Mittwoch, 11. Juli 2018 von 8 bis 16 Uhr, Donnerstag, 12. Juli von 8 bis 18 Uhr und Freitag, 13. Juli von 8 bis 12 Uhr im Rathaus Zimmer 201 im 2.Stock abgeholt werden. Selbstverständlich gibt es auch nach dem 13. Juli noch Ferienpässe. Für jede Busfahrt und für jede Veranstaltung, zu der sich angemeldet wurde, müssen die Teilnahmegebühren, die im Ferienprogramm vermerkt sind, in bar mitgenommen werden

Pressemitteilung der Stadt Waldkraiburg

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser