Seit Anfang August

Stadtbus wieder in Betrieb: Geteilte Meinung zu neuen Preisen

+
Endlich wieder da: Der Stadtbus in Waldkraiburg

Waldkraiburg - Seit einiger Zeit ist der Stadtbus wieder unterwegs. Die Stadt zeigt sich optimistisch, doch einigen Bürgern sind die neuen Preise etwas zu hoch.

„Wenn das hinhaut, dann trink ich nen Schnaps!“, freute sich Bürgermeister Robert Pötzsch (UWG) Ende April auf der Bürgerversammlung.  Es war eine kleine Sensation, die er ankündete: Der Stadtbus könnte zurückkehren. Es hatten sich interessierte Unternehmen gefunden, welche den Betrieb eventuell übernehmen wollten. Auf diese Weise liegt die Konzession und der Kostenwaufwand nicht mehr bei der Stadt. In der Stadtratssitzung Ende Juli kam dann zuletzt auch die gute Nachricht, dass auch die Genehmigung der Regierung von Oberbayern vorliege, so dass der Betrieb Anfang August aufgenommen werden konnte. Auch unsere Leser äußerten in einer Umfrage bereits ihre Freude über die Wiedereinfühurng des Busses. 

Es war jedoch von Anfang an klar, dass mit der Wiederaufnahme der Buslinien auch eine Preiserhöhung einhergehen würde. Dies war im Stadtrat als notwendige Maßnahme angenommen worden. Nun läuft der Betrieb bereits seit einiger Zeit. Gerhard Oswald von der städtischen Bauabteilung erklärte gegenüber den Waldkraiburger Nachrichten, dass„bisher keine Rückmeldungen eingegangen sind, weder Beschwerden noch positive Anmerkungen“. Trotzdem sei er sich sicher, „dass alle froh sind, dass es mit dem Stadtbus weitergeht“. Einige von der Zeitung befragte Bürger jedoch zeigten sich zwar über die Wiederaufnahme des Betriebs erfreut, sahen die Preiserhöhungen dagegen teilweise kritisch.

Ende 2015 Betrieb eingestellt

Ende 2015 war die Konzession der Stadtwerke für den Betrieb des Stadtbus abgelaufen. Gleichzeitig ergab sich auch das Problem, dass die Verwaltung einen drastischen Rückgang bei den Fahrgästen des Stadtbusses verzeichnete.

Angesichts der angespannten finanziellen Lage entschied man sich letztlich, den Stadtbus abzuschaffen und Regionalbusse den Betrieb übernehmen zu lassen. Es wurden Anpassungen an den Linien gemacht, damit ein Stundentakt weitestgehend erhalten bleiben konnte. Zusätzlich wurde ein Bedarfsverkehr mit Kleinbussen eingerichtet, um die Außenbereiche einzubinden.

Die neuen Linien und Tarife finden Sie auch in diesem pdf der Stadt Waldkraiburg.

Tarife und Linien des neuen Stadtbus in Waldkraiburg

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser