Ausgesetzt oder ausgebrochen?

Schildkröte auf Abwegen: Kurioser Polizeieinsatz in Waldkraiburg

  • schließen

Waldkraiburg - Wegen einer herrenlosen Schildkröte kam es zu einem Polizeieinsatz.

Zu einem ungewöhnlichen Polizeieinsatz kam es am Dienstag in Waldkraiburg. Eine Passantin alarmierte die Polizei zum Inn, weil sie eine herrenlose Schildkröte gefunden hatte, berichtet das Polizeipräsidium Oberbayern Süd auf seiner Facebook Seite. 

Zunächst sei man davon ausgegangen, dass das Tier, wie häufig üblich, zum Ferienbeginn ausgesetzt worden war. Das kleine Panzertier ist nämlich schon häufiger aus seinem Zuhause ausgebüxt und hat sich auf Wanderung begeben. Die Besitzerin plant nun, die Sicherungen etwas zu verschärfen. 

Rubriklistenbild: © Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT