Ein Leichtverletzter in Waldkraiburg

Ofen in Bäckerei explodiert: Riesiger Sachschaden! 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Techniker wurde bei der Explosion eines Ofens in einer Bäckerei verletzt.

Waldkraiburg - Feuerwehreinsatz am Freitagnachmittag: Ein Ofen in einer Bäckerei explodierte. Ein Techniker wurde verletzt.

UPDATE Samstag: Pressemitteilung der Polizei

Am Freitag, gegen etwa 14 Uhr, kam es in einer Bäckerei im Industriegebiet in Waldkraiburg, während Kundendienstarbeiten an einem Industrieofen zu einer Explosion des Ofens. Dabei wurde ein 45-jähriger Mitarbeiter der Kundendienstfirma leicht verletzt und mit Prellungen ins Krankenhaus Mühldorf am Inn verbracht.

Auslöseursache für die Explosion war vermutlich ein technischer Defekt bzw. Gasaustritt am Ofen. Ein anschließendes Feuer entstand nicht. Der Sachschaden wird auf etwa 250.000 Euro geschätzt.

UPDATE Freitag, 15.15 Uhr:

In einer Bäckerei in der Daimlerstraße in Waldkraiburg kam es gegen 14 Uhr zu einer Explosion. Laut ersten Angaben der Polizei vor Ort, war ein Servicetechniker mit Wartungsarbeiten an einem der Öfen in der Backstube beschäftigt, als sich der Unfall ereignete.

Ursache dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Der Techniker wurde bei der Explosion verletzt und musste vom Rettungsdienst des Roten Kreuzes ins Krankenhaus gebracht werden. Im Einsatz war ebenfalls die Feuerwehr Waldkraiburg.

Bilder: Verletzter bei Explosion eines Ofens

Erstmeldung:

Etwa gegen 14.15 Uhr ging der Alarm an die Feuerwehr heraus. Ein Ofen in einer Bäckerei explodierte. Dabei soll eine Person verletzt worden sein. 

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind vor Ort. 

*Weitere Infos und Fotos folgen*

mg/tb21

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser