Baubeginn im Sommer?

Das wird die neue Kletterhalle in Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
So soll das neue Kletterzentrum aussehen.

Waldkraiburg - Die Architekten präsentierten nun ihre Pläne für das Kletter- und Boulderzentrum, das ab dem Sommer gebaut werden soll. Bürgermeister Klika war beeindruckt.

Der Alpenverein will das Zentrum im Schulviertel Waldkraiburg-Süd errichten. Die Architekten Stefan Hanninger und Robert Maier präsentierten nun ihre Pläne: Die 280 Quadratmeter große Kletterhalle soll 17 Meter hoch werden. Es wird auch einen zehn Meter hohen Boulderbereich geben.

Ein Gastronomie-Bereich mit einem überdachten Biergarten rundet das Konzept ab.

Bürgermeister Siegfried Klika zeigte sich beeindruckt, machte aber auf mögliche Verkehrsprobleme während der Bauphase aufmerksam, berichten die Waldkraiburger Nachrichten. Zeitgleich entsteht nämlich direkt daneben eine neue Schwimmhalle. Und auch für die benachbarte Kinderkrippe Maria Schutz stehen Baumaßnahmen an.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in Ihrer OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de  

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser