Waldkraiburger Polizei suchte Besitzer

Dieser Labrador wurde nachts am Goetheplatz gefunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldkraiburg - Eine Frau fand gegen 2:30 Uhr am frühen Samstagmorgen einen herrenlosen Hund am Goetheplatz.

Als dieser nach über einer Stunde immer noch dort befand und weit und breit kein Besitzer zu finden war, wollte sie das Tier an sich nehmen, doch der Hund wollte nicht in das Auto der Frau. 

Der zutrauliche und lebhafte Labrador wurde dann von der Polizei Waldkraiburg abgeholt und kam anschließend ins Tierheim in Pürten.

Laut einer Facebook-Nachricht wurde der Hund als Ausreißer mittlerweile wieder bei seiner Familie untergebracht. Dort sei man sehr glücklich und erleichtert. 

Das Polizeipräsidium fahndete auch über Facebook nach dem Besitzer: 

mg/Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg 

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser