Aufgrund Schutzschaltung kurz kein Strom

Kurzzeitiger Stromausfall in Waldkraiburg Süd am Dienstagnachmittag

Waldkraiburg - Am Dienstagnachmittag, den 15. Dezember, kam es zu einer zehnsekündigen Stromunterbrechung in Waldkraiburg Süd.

Die Mitteilung im Wortlaut:


Aufgrund einer Schutzschaltung im Stromnetz der Stadtwerke Waldkraiburg kam es am 15. Dezember um circa 15.45 Uhr in Waldkraiburg Süd zu einer kurzzeitigen Stromunterbrechung von rund zehn Sekunden. Nachdem der Ausfall unmittelbar festgestellt wurde, konnte durch eine Umschaltung die Versorgung innerhalb kürzester Zeit wieder hergestellt werden. Schutzschaltungen sind für sichereres Arbeiten in der Nähe von Stromkabeln erforderlich, damit diese zum Beispiel bei Tiefbauarbeiten stromfrei sind und von den Leitungen keine Gefahren ausgehen.

Pressemitteilung Stadtwerke Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare