Pressemitteilung der Stadt Waldkraiburg

Kunst & Kommerz am 5. Mai - Waldkraiburg wird einen Tag zur Künstlerstadt

Waldkraiburg - „Kunst & Kommerz“ hat sich inzwischen als feste Veranstaltung im Stadtleben von Waldkraiburg etabliert. Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Innenstadt in eine große Bühne für Künstler aus der Region.

Am verkaufsoffenen Sonntag, den 5. Mai gibt es von 14 bis 17 Uhr Musik, Kunst, Theater, Tanz in und vor den Geschäften in Waldkraiburg. Um 13 Uhr öffnen die meisten Geschäften ihre Tore und laden zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein. Das bunte Programm startet um 14 Uhr auf den Plätzen der Waldkraiburger Innenstadt. Das Programm ist wie immer bunt, vielfältig und viel zu umfangreich um jeden der Beteiligten gebührend zu benennen und zu bewerben. Neben musikalischen und tänzerischen Darbietungen, Schauspiel, Infoständen und Kunstaktionen.

Am Sartrouvilleplatz gibt es ein vielfältiges Angebot des Kreisjugendrings. Zudem wird sich der „Kunst Verein Inn-Salzach“ wieder aktiv beteiligen. Wie jedes Jahr ist der Eintritt für die Besucher kostenlos. Die Mitwirkenden treten zwar ohne Gagen auf, freuen sich aber über die eine oder andere Münze in ihrem Hut. Der gemeinsame Abschluss des Events wird vor dem Rathaus, in Form des traditionellen Aufstiegs von Luftballonen (biologisch abbaubar) in den sicherlich weiß-blauen Himmel über Waldkraiburg, stattfinden.

Pressemitteilung der Stadt Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT