Pressemitteilung der Stadt Waldkraiburg

Haus der Kultur - Rückerstattung Karten für Saftladen e.V.

Waldkraiburg - Aufgrund der derzeitig geltenden Ausgangsbeschränkungen und um möglichst unkompliziert die Rückerstattung des Eintrittspreises der nicht stattgefundenen Aufführungen des Saftladens zu ermöglichen, hat das Team im Haus der Kultur eine Möglichkeit gefunden um alle Rückzahlungen per Banküberweisung zu tätigen.

Eine Rückerstattung ist nun unabhängig von der Zahlungsart möglich. Das Team des Haus der Kultur benötigt zur Überweisung zwingend folgende Daten: Name, Anschrift, Bankverbindung und natürlich die Eintrittskarten. Eine Erstattung ohne Abgabe der Eintrittskarten ist nicht möglich. Eine Rückgabe ist ab sofort bis spätestens 18. Mai möglich. Aufgrund der Vielzahl der Rückzahlungen und des eingeschränkten Dienstbetriebs bitten wir schon jetzt um etwas Geduld. Wir geben unser Bestes für eine schnellstmögliche Rückerstattung.


Pressemitteilung der Stadt Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare