So schön war die Flashover Party

Über 600 feierten in St. Erasmus

+

St. Erasmus  – Mit über 600 Besuchern war die Flashover Party am letzten Freitag in St. Erasmus bestens besucht.

Es war der erste Abend zum 140-jährigen Gründungsfest der Freiwilligen Feuerwehr in St. Erasmus. Vorangegangen waren hier viele Werbeaktionen auf Partys und Festen bereits vor vielen Monaten – und der Erfolg gab den engagierten „Party-Machern“ schließlich recht. Für die ausgezeichnete Stimmung sorgte der bekannte DJ Shytsee und die technischen Licht- und Klangeffekte vom Graffiti Club. Mit vielen Getränke-Aktionen und einer Weißbierbar wurde im gesamten Festzelt ausgiebig und friedlich gefeiert bis in die späte Nacht. 

So schön war die Flashover Party in St. Erasmus

Die Flashover Party am Freitag

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT