Feuerwehreinsatz in Waldkraiburger Altenheim

Matratze samt Bett in Flammen - zwei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldkraiburg - Am Dienstagmorgen kam es zu einem Feuerwehreinsatz im Altenheim in der Reichenberger Straße. Bei dem Brand wurden zwei Personen verletzt.

Update 14.10 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am Dienstag um 09.03 Uhr teilte die ILS der Einsatzzentrale des PP OBS einen Brand im Seniorenheim „Bayerischer Hof“ in Waldkraiburg mit. Bei Eintreffen der Polizeistreife waren die Löscharbeiten der Feuerwehr bereits im Gange. Die Feuerwehren Waldkraiburg, St. Erasmus, Mühldorf, Kraiburg, Pürten, Aschau a.Inn. Heldenstein, Ampfing waren am Einsatz beteiligt. Erst nachdem der Brand gelöscht wurde, konnte das Altenheim betreten werden.

Offensichtlich hatte sich der Brand in einem Einzelzimmer ereignet. Eine Pflegerin hatte vergeblich versucht den Brand zu löschen. Nachdem dies misslang, wurden die Bewohner der gesamten Etage durch das Pflegepersonal evakuiert. Zur Ursache konnte festgestellt werden, dass eine Matratze samt Bett in Brand geraten war. Durch die Rauchentwicklung wurden das Zimmer sowie der Flur und die umliegenden Zimmer stark verrußt.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Zwei Mitarbeiterinnen des Seniorenheims erlitten leichte Rauchvergiftungen und wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Dem umsichtigen Handeln des Pflegepersonals ist es zu verdanken, dass keine weiteren Personenschäden zu beklagen sind. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro.

Update 11.10 Uhr:

Gegen 9 Uhr, am Dienstagmorgen, wurde die Feuerwehr zu einem Seniorenheim in der Reichenberger Straße in Waldkraiburg gerufen. Da ein Brand gemeldet wurde, wurden neben der Feuerwehr Waldkraiburg auch die Wehren aus Pürten, Sankt Erasmus, Kraiburg, Aschau, Ampfing und Heldenstein alarmiert.

Laut ersten Angaben der Polizei, hat vermutlich einer der Bewohner, in seinem Zimmer im ersten Stock des Gebäudes, im Bett geraucht und dabei fing die Matratze Feuer. Eine Pflegerin, sowie der ältere Herr selbst, mussten wegen Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst des Roten Kreuzes versorgt werden. Ein Ausbreiten des Feuer konnte zum Glück schnell verhindert werden.

Feuerwehreinsatz in Waldkraiburg am Dienstag

Erstmeldung

Derzeit sind Feuerwehr und Rettungsdienst in Waldkraiburg im Einsatz. Viele Einsatzkräfte sind vor dem Altenheim in der Reichenberger eingetroffen. Hier soll es laut ersten Informationen zu einer Rauchentwicklung oder sogar einen Brand geben.

Genauere Informationen sind noch nicht bekannt.

Bilder: Feuerwehr-Einsatz am Altenheim Waldkraiburg

anh/tb21

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser