Blutspende: Geschenke für Erstspender!

+
v.l. Marion Fuchs, Maria Worschech, Karin Hanesch, Wilma Kalisch

Waldkraiburg - Im Bischof-Neumann-Haus findet die kommende Blutspende statt. Blutspenden sind für viele Menschen überlebenswichtig und es werden dringend neue Spender gesucht.

Die kommende Blutspende in Waldkraiburg findet am 24. und 27. April 2015 von 16 bis 20 Uhr erstmals in den neuen Räumlichkeiten statt: Bischof-Neumann-Haus, Karlsbader Str. 3. Erstspender bekommen als Geschenk einen praktischen und stabilen Einkaufskorb!

Betreut werden die Spender natürlich wie gewohnt vom ehrenamtlichen BRK Team um Wilma Kalisch.

„Keine Bange!“ weiß Frau Kalisch zu beruhigen „Wir begleiten die Spender von der Aufnahme über den Arztbesuch zur Spende und bei der anschließenden Bewirtung, bis zum Präsent.“

Im Jahr 2014 haben stolze 900 Bürger in Waldkraiburg Blut gespendet, darunter waren 55 Erstspender.

Viele langjährige Spender scheiden jedoch demnächst altersbedingt aus und es werden dringend neue Spender gesucht, denn Blutspenden sind unersetzbar und für viele Menschen überlebenswichtig - allein in Bayern werden täglich ca. 2.000 Blutkonserven benötigt.

Alle Blutspendetermine im Landkreis finden sich unter www.kvmuehldorf.brk.de sowie nähere Informationen unter www.blutspendedienst.com. Fragen werden auch gerne persönlich beantwortet unter Telefon 08631/3655-25.

Pressemitteilung Bayerisches Rotes Kreuz

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser