Polizei sucht Zeugen

Brand von Müllcontainern: 10.000 Euro Schaden verursacht!

+
Schon wieder: Feuerwehreinsatz an der Mittelschule in der Dieselstraße in Waldkraiburg
  • schließen

Waldkraiburg - Gerade mal einen Monat her und schon wieder musste die Feuerwehr wegen eines brennenden Papiercontainers zur Mittelschule in der Dieselstraße ausrücken. 

Update: 11.50 Uhr

In der Nacht von Freitag, 22. Juni, auf Samstag, den  23. Juni, zündeten gegen 1.30 Uhr ein oder mehrere bislang unbekannte Täter die Müllcontainer des sonderpädagogischen Förderzentrums der Dieselstraße, Waldkraiburg, an und entfachten dadurch einen größeren Brand. 

Der Brand konnte durch die schnell eingetroffenen Polizeistreifen, unter Zuhilfenahme von Feuerlöschern in Schach gehalten und ein Übergreifen des Feuers auf die sich in unmittelbarer Nähe des Brandes befindlichen Schulgebäude, verhindert werden. Es mussten mehrere Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Waldkraiburg ausrücken um das Feuer schlussendlich ablöschen zu können. Durch das Feuer entstand an den Müllcontainern und an der Gebäudefassade ein Sachschaden von circa 10.000 Euro

Des Weiteren wurden in selbiger Nacht auf dem Betriebsgelände des Aldi Verbrauchermarktes in der Bahnhofstraße mehrere Scheiben des dortigen Einkaufswagenunterstandes eingeschlagen. Im Bereich eines Lokales in der Berliner Straße wurde gegen 00.30 Uhr ein dort aufgestellte Kunststofffigur zerstört. Dabei entstanden ebenfalls erhebliche Sachschäden

Die Polizeiinspektion Waldkraiburg bittet um sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung der oder des jeweiligen Täters führen könnten. Wer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag, in den besagten Zeiträumen auffällige Personen im Bereich des sonderpädagogischen Förderzentrums der Dieselstraße, oder der anderen Örtlichkeiten in der Bahnhofstraße und der Berliner Straße in Waldkraiburg beobachtet? 

Hinweise melden Sie der Polizei Waldkraiburg bitte unter der Telefonnummer 08638/9447-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Vorbericht:

Erneut hat ein brennender Papiercontainer vor der Mittelschule an der Dieselstraße in Waldkraiburg die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie die Polizeiinspektion Waldkraiburg auf Nachfrage von innsalzach24.de mitteilt, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Wie ein Leser berichtete, waren gegen 1.45 Uhr drei Feuerwehrfahrzeuge vor Ort. Es ist dies der zweite Brand eines Papiercontainers vor der Schule innerhalb von fast auf den Tag genau einem Monat.

Weitere Informationen folgen.

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT