Am ersten Mai in Waldkraiburg

Demonstration gegen Coronavirus-Maßnahmen - "Wir wollen unsere Grundrechte wiederhaben"

+
Demonstration in Waldkraiburg am 1. Mai.

Waldkraiburg - Am Freitag (1. Mai) ist es in Waldkraiburg zu einer Demonstration gekommen.

Die angemeldete Demonstration steht unter dem Motto "Wir wollen unsere Grundrechte wiederhaben". Die Protestaktion richtet sich vor allen Dingen gegen die aktuellen Maßnahmen der Regierung gegen die Coronavirus-Pandemie.


Demonstration in Waldkraiburg am 1. Mai

 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß

Wie auf Schildern und bemalten T-Shirts zu lesen ist, fordern die Demonstranten die "Einhaltung der Grundrechte", sowie eine "Rückkehr zum normalen Leben". 


Demonstration in Waldkraiburg am 1. Mai Teil 2

 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer

Des Weiteren sprechen sich die Teilnehmer gegen eine Impflicht aus. Die Demonstration ist im Moment noch in Gange.

*Weitere Informationen folgen*

fgr

Kommentare