Defekter Ofen in Waldkraiburg

Waldkraiburger (27) will warmes Frühstück - Er bekommt Großeinsatz der Feuerwehr

Waldkraiburg - Eigentlich wollte der 27-jährige Waldkraiburger nur eine warme Mahlzeit für einen gelungenen Start in den Tag. Doch dann entwickelte sich Rauch.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:


Am Mittwoch, den 3. Juni, wollte sich ein 27-jähriger Waldkraiburger gegen 6:15 Uhr sein Frühstück im Ofen zubereiten. Durch einen technischen Defekt fing der Ofen an zu rauchen. Die alarmierte Feuerwehr rückte mit sieben Fahrzeugen und 35 Mann an und konnte den Ofen samt Frühstück ablöschen.

Der junge Mann wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst untersucht, er wurde aber durch die Rauchentwicklung glücklicherweise nicht verletzt. Ob und in welcher Höhe ein Sachschaden vorliegt, ist der Polizeiinspektion Waldkraiburg im Moment noch nicht bekannt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare