Pressemeldung Stadt Waldkraiburg

Busfahren in Waldkraiburg wird teurer

Waldkraiburg - Ab dem 1. Januar werden die Buspreise für den Stadtbus angehoben:

Die Betreiberin des Stadtverkehrs Waldkraiburg, die Familie Hinmüller, Oberflossing, hat bei der Regierung von Oberbayern am Donnertag, den 13. Dezember die Erhöhung der Beförderungsentgelte zum 1. Januar 2019 beantragt

Die Festsetzung der Beförderungsentgelte und Fahrkartenarten obliegt der Verkehrsunternehmerin im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und nach wirtschaftlichen Grundsätzen. Die Tariferhöhung ist aufgrund der Kostensituation (Treibstoff und Personalkosten) erforderlich

Preisänderung

• Die Preise für die Monatskarten für Erwachsene werden um 6,00 Euro und für Kinder um 4,00 Euro angehoben. 

• Der Preis für Mehrfahrtenkarte (10er Karte) für Erwachsen wird um 2,00 Euro angehoben, für Kinder erfolgt keine Erhöhung des Fahrpreises 

• Die Einzelfahrscheine für Erwachsene werden um 0,20 Euro angehoben, der Preis für Kinder bleibt unverändert.

Pressemeldung der Stadt Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser