BFZ Peters als Standort für neues Amt?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Was wird aus BFZ Peters? Könnte hier sogar möglicherweise das Amt für ländliche Entwicklung Platz finden?
  • schließen

Waldkraiburg - Beherbergt das BFZ Peters bald das Amt für ländliche Entwicklung? Laut Bürgermeister Robert Pötzsch gibt es diesbezüglich einen Antrag.

"Ein Gedanke am Rande" sorgt für Diskussionen. Rund um die Gespräche zur weiteren Nutzung freistehender Liegenschaften auf dem Gelände von BFZ Peters sorgen zwei Nutzungsideen momentan für weiteren Gesprächsstoff.

Nach Aussage von Bürgermeister Robert Pötzsch liegt aktuell ein Antrag der Waldkraiburger CSU-Fraktion vor, Waldkraiburg möge sich um das Amt für ländliche Entwicklung, das in den Landkreis Mühldorf verlegt werden soll, bemühen.

"Auch ich habe bereits eine Bewerbung um die Verlegung des Amtes nach Waldkraiburg an die Verantwortlichen gesendet" heißt es von Robert Pötzsch in einer öffentlichen Sitzung. "Ich bitte Herrn Dr. Söder von der CSU, in Erwägung zu ziehen, mit dem BFZ Peters in Kontakt zu treten, ob möglicherweise eine der Liegenschaften auf dem Gelände geeignet wäre, das Amt für ländliche Entwicklung zu beherbergen", so Pötzsch.

Er sei davon überzeugt, dass Waldkraiburg die Chance habe, etwas Gutes für die Zukunft zu schaffen, heißt es vom Stadtoberhaupt. Aktuell kommt es zu vielen verschiedenen Diskussionen rund um das Areal und das gesamte Großgebäude von BFZ Peters.

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser