Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall am Freitagabend in Waldkraiburg

Betrunkener Autofahrer (25) kommt von Straße ab und prallt gegen Baum

Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
+
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar

Am Freitag (4. Februar), gegen 19.45 Uhr fuhr ein 25-jähriger mit seinem Daimler Chrysler die Staatsstraße 2352 (Inntalstraße) auf Höhe von Waldkraiburg in Fahrtrichtung Aschau am Inn.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg - Auf einer geraden Strecke vor der Einmündung mit der Von-der-Tann- Straße kam der junge Mann aus Kraiburg mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Er lenkte daraufhin gegen und fuhr im Anschluss über die Fahrbahn links hinaus und prallt dort mit seinem Fahrzeug frontal gegen einen Baumstumpf.

Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar

Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar
Unfall in Waldkraiburg am 4. Februar © fib

Der Pkw wurde hierbei erheblich beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der 25jährige wurde im Anschluss durch Ersthelfer versorgt und musste zur stationären Behandlung durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Bei der Unfallaufnahme konnte im Fahrzeug Alkoholgeruch wahrgenommen werden, weshalb der Mann im Anschluss noch einer Blutprobenentnahme unterzogen wurde.

Die Staatsstraße musste für die Dauer von ca. einer Stunde gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die hinzugerufene Freiwillige Feuerwehr abgeleitet. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg