Unfall in Waldkraiburg

Auto knallt gegen Baumstumpf - zwei Verletzte

+
Zwei Personen wurden vom BRK betreut und zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht.
  • schließen

Waldkraiburg - Am Samstagmittag wurden zwei Personen bei einem Unfall im Ortsteil Sankt Erasmus verletzt.

Update, 16.28 Uhr: Bericht und Bilder von der Unfallstelle

Die Feuerwehren aus St. Erasmus und Waldkraiburg, die Kreisbrandinspektion Mühldorf,das BRK mit Rettungswagen und Notarzt, der Einsatzleiter Rettungsdienst sowie die Polizei aus Waldkraiburg wurden zu einem Verkehrsunfall am Stockhammer Berg alarmiert. 

Auto knallt gegen Baumstumpf im Ortsteil Sankt Erasmus

Ein Mazda fuhr auf der Mü18 von St. Erasmus in Richtung Waldkraiburg, am Fuße des Stockhammer Berges kam er auf feuchter Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baumstumpf. 

Zwei Personen wurden vom BRK betreut und zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und reinigten die Fahrbahn. Eins Streifenbesatzung der Polizei Waldkraiburg nahm den Verkehrsunfall auf, die Unfallursache dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit auf feuchter Fahrbahn sein.

Erstmeldung, 15.06 Uhr: Auto knallt gegen Baumstumpf - zwei Verletzte

Unfall in Waldkraiburg am Samstag gegen 14.15 Uhr: Aus noch unbekannter Ursache ist ein Auto mit zwei Personen gegen einen Baumstumpf gekracht. Die beiden Insassen wurden nach ersten Informationen von der Unfallstelle nur leicht verletzt. 

bcs

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT