Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Noch viele Fragen nach Vermisstensuche offen

Waldkraiburger (15) war spurlos verschwunden – nun ist er fernab der Heimat wieder aufgetaucht

15-Jähriger vermisst Waldkraiburg gepixelt
+
Der vermisste 15-Jährige wurde nun wohlbehalten aufgefunden.

Waldkraiburg – Große Erleichterung in Waldkraiburg: Der vermisste 15-jährige Bursche, der seit Tagen spurlos verschwunden war, ist jetzt wieder aufgetaucht – allerdings fern der Heimat.

Update, 8.30 Uhr - Schüler in Norddeutschland entdeckt

Wie die Polizei Waldkraiburg soeben mitteilte, ist der 15-Jährige wohlbehalten aufgegriffen worden. Er sei am Mittwochabend (9. November) in Norddeutschland entdeckt worden, hieß es. Dort hatte der Jugendliche laut Polizeiangaben eigenständig eine Polizeistation aufgesucht und sich dort gemeldet. Exakte Angaben, wo genau in Norddeutschland sich der Junge bei der Polizei gemeldet hat, machten die Beamten nicht.

Unklar ist bislang ebenso, warum der 15-Jährige die weite Reise nach Norddeutschland antrat. Auch über das benutzte Verkehrsmittel gab es keine Angaben. Nach dem Verschwinden des Burschen hatten zunächst weder Polizei noch Mutter irgendwelche Anhaltspunkte, wo sich der Schüler befand. Auch Freunde konnten keine entsprechenden Hinweise liefern. Nun hat die Suche jedoch einen glücklichen Ausgang genommen.

Die Erstmeldung:

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Waldkraiburg - Seit Sonntagnacht (7. November) gegen 1 Uhr, wird der 15-jährige Joel aus Waldkraiburg/Föhrenwinkel von seiner Mutter vermisst. In der Früh konnte die Mutter ihren Sohn nicht mehr im Kinderzimmer antreffen. Es wird davon ausgegangen, dass Joel sich selbstständig aus der Wohnung entfernte. Der momentane Aufenthaltsort von Joel ist bisher unbekannt. 

Die Beschreibung des Vermissten:

Anm. der Red.: Die Beschreibung des Vermissten wurde aus Datenschutzgründen entfernt.

Hinweise jeglicher Art nimmt die Polizeiinspektion Waldkraiburg unter der Telefonnummer 08638/94470 entgegen.

Pressemitteilung Polizei Waldkraiburg

Kommentare