Am Freitag bei Waldkraiburg

Ampfinger (46) kommt mit Mazda von Straße ab und kracht gegen Baum

+
Am Freitag ereignete sich ein Unfall bei Walkraiburg. Ein Ampfinger kam mit seinem Mazda von der Straße ab und wurde dabei verletzt.
  • schließen
  • Julia Volkenand
    Julia Volkenand
    schließen

Waldkraiburg - Am Freitagvormittag ereignete sich auf der MÜ13 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Ampfinger krachte mit seinem Mazda gegen einen Baum. Der 46-Jährige wurde dabei verletzt.

UPDATE, 15 Uhr: 

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag, 4. Oktober, gegen 11.30 Uhr auf der MÜ13 am Ortseingang von Waldkraiburg. Ein Ein 46-jähriger Mann aus dem Gemeindegebiet Ampfing fuhr mit einem Mazda 3 auf der MÜ13 von Haigerloh in Richtung Waldkraiburg. 

Kurz vor dem Ortsbeginn in Waldkraiburg kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab überfuhr ein Kurvenzeichen und knallte danach gegen einen Baum. Dabei wurde der Fahrer verletzt. Der 46-Jährige wurde laut Informationen von vor Ort vom BRK versorgt und danach in ein Krankenhaus gebracht.

Unfall bei Waldkraiburg: Ampfinger (46) kracht mit Mazda gegen Baum

Die alarmierte Feuerwehr aus Heldenstein stellte den Brandschutz sicher, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei. Eine Streifenbesatzung der Polizei Waldkraiburg nahm den Unfall auf. Die Straße war zur Unfallaufnahme und zur Bergung des Fahrzeuges für ca. 1 1/4 Stunden nicht durchgängig befahrbar.

Erstmeldung: 

Am Freitagmittag kam es auf der MÜ13 zwischen Haigerloh und Waldkraiburg zu einem Verkehrsunfall. Laut ersten Informationen krachte dort ein Auto gegen einen Baum, wobei der Fahrer verletzt wurde. Die Straße ist derzeit wegen Räumungsarbeiten halbseitig gesperrt, die Feuerwehr leitet den Verkehr vorbei.

fib/Eß/jg/jv

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT