Tänzerisches Glanzstück für Queen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldkraiburg - Die Tanzhommage an Queen am Sonntagabend im Haus der Kultur in Waldkraiburg war ein tänzerisches Glanzstück. Es gab stehende Ovationen:

Das ungarische Györ National Ballett präsentierte sich hier nach der Choreographie von Ben Van Cauwenbergh in einer meisterlichen Weise mit modernem und abstraktem Ballett. Obwohl Ballett eigentlich immer mit Klassik verbunden wird, so war es bei dieser Tanzshow eine perfekte Kombination zur Musik der Gruppe Queen. So gab es bei diesem Stück zum einen strahlende, sympathische Tänzer und zum anderen die beleibte Musik der britischen Kult-Gruppe um Sänger Freddie Mercury.

Tanzhommage an Queen

Das Stück veredelten die schönen, schlichten Kostümen, lustige Einlagen, passende Lichteffekte und eine Kulisse aus Queen-Konzerten sowie Videos. Am Ende gab es stehende Ovationen für die Tänzer. Allerdings hätte das Ensemble zweifelsohne einen ausverkauften Saal verdient.

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser