Corona-Ausbruch

Reihentest in Waldkraiburger Seniorenheim: 13 Bewohner und sechs Mitarbeiter positiv

Seniorenheim Bayerischer Hof
+
Seit Montag für Besucher geschlossen: das Seniorenheim Bayerischer Hof.

13 Bewohner und sechs Mitarbeiter im Seniorenheim Bayerischer Hof haben sich an Covid-19 infiziert. Dieses Ergebnis eines Reihentests vom Vortag hat Geschäftsführer Robert Geisberger auf Anfrage am Mittwoch mitgeteilt. Tags zuvor hatte das Landratsamt bereits zehn Bewohner und fünf Mitarbeiter als positiv gemeldet.

von Johann Grundner


Waldkraiburg – Fast ein Jahr war die Senioreneinrichtung, in der 70 Bewohner von etwa 70 Mitarbeiterinnen gepflegt und betreut werden, laut Geisberger vom Virus weitgehend verschont geblieben. „Einzelfälle konnten wir immer wieder rechtzeitig isolieren.“ Diesmal ist das nicht gelungen.

Beim jüngsten Ausbruch war laut Geschäftsführer der erste positive Fall am Donnerstag bekannt geworden. Wie und durch wen das Virus ins Haus kam, sei unklar.


Am Montag musste eine Bewohnerin, eine Dialysepatientin, mit Atemnot ins Krankenhaus gebracht werden. Seit Montag sei das Haus für Besucher geschlossen.

Impfungen noch nicht abgeschlossen

Geisberger bedauert, dass die Impfungen im Haus wegen der Lieferprobleme beim Impfstoff noch nicht abgeschlossen seien. „Leider haben unsere Leute bisher nur die erste Impfung.“

Ein erster Impftermin sei kurzfristig abgesagt worden. „Wenn alles wie geplant hätte laufen können, dann hätten wir die Impfungen bereits hinter uns.“

Kommentare