Martinsumzug in Waldkraiburg

+

Waldkraiburg - Strömender Regen und herbe Herbstkälte verdarb am gestrigen Sonntag die gute Laune der Kinder beim großen Martinsumzug in Waldkraiburg nicht.

Traditionell trafen sich zum Auftakt die Eltern mit ihren Kindern am Volksfestplatz bevor es gemeinsam zum Rathausplatz mit den Laternen ging. Fröhlich gesungen wurden hier die Martinszug-Klassiker "Ich geh mit meiner Laterne" und "Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne". Angeführt wurde der Umzug von St. Martin mit seinem Pferd, der später seinen Mantel teilte und einem frierenden Bettler eine Hälfte davon gab. Nach dem Umzug und der Mantelteilung verteilte die Waldkraiburger Geschäftswelt wieder die beliebten süßen Brote an die Kinder.

Martinsumzug in Waldkraiburg

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT