Erstaufnahme: Mietverträge waren bereits gekündigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das BFZ Peters in Waldkraiburg.

Waldkraiburg - Die Peters Bildungsgruppe ging im Oktober offensichtlich fest davon aus, dass eine Erstaufnahmeeinrichtung im BFZ kommt - und kündigte ihren Mietern bereits den Mietvertrag.

Lesen Sie dazu auch:

Bildungsgruppe bietet Kompromiss an

Rund 80 Mietern des BFZ Peters wurde nach einem Bericht der Waldkraiburger Nachrichten bereits im Oktober wegen Eigenbedarfs das Mietverhältnis gekündigt - fristgerecht zum 30. November. Gegenüber den Waldkraiburger Nachrichten sprach BFZ-Geschäftsführer Klaus Bucher in diesem Zusammenhang von einem "prophylaktischen" Schritt: Es sei nicht klar gewesen, wie schnell eine Erstaufnahmeeinrichtung kommen würde. Zu diesem Zeitpunkt - also Ende Oktober - ging die Peters Bildungsgruppe den Kündigungen zufolge aber fest von einer Erstaufnahme im BFZ aus, wie die Waldkraiburger Nachrichten schließen. Die Zahl von 80 gekündigten Mietverträgen wollte Bucher gegenüber der Zeitung übrigens nicht bestätigen, die meisten Verträge sollen außerdem wieder verlängert werden.

Einen ausführlichen Artikel lesen Sie in den Waldkraiburger Nachrichten oder auf ovb-online.de.

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser