Strahlende Sieger: Julia und Maximilian

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Die Entscheidung ist gefallen: Neue Miss Waldkraiburg ist Julia Schranner. An ihrer Seite, und damit Mister Waldkraiburg ist Maximilian Kleininger. **Jetzt mit Video der Show**

Der Live-Ticker zum Nachlesen:

Die Bilder der Entscheidung

Abstimmung zur Miss/Mister Waldkraiburg

Bilder von der Kür

Die Entscheidung ist gefallen

23.10 Uhr: Die Gewinnerin der Miss Waldkraiburgwahl ist Julia Schranner. Sie gewinnt ebenfalls ein Fotoshooting, die Teilnahme an der Mister Bayernwahl und 500 Euro in Bar vom OVB-Medienhaus.

23 Uhr: Und der Gewinner und damit neuer Mister Waldkraiburg ist Maximilian Kleininger. Er gewinnt ein Fotoshooting, die Teilnahme an der Mister Bayernwahl und 500 Euro in Bar vom OVB-Medienhaus.

22.55 Uhr: Mit 560 Stimmen  hat Egon Berberich den dritten Platz belegt.

Mit 620 Stimmen geht der dritte Platz der Damen an Julia Klose.

Der zweite Platz der Männer geht an Felix Hofmeister.

Die zweite Platz der Frauen geht an Lilli Kilb.

22.50 Uhr: Jetzt ist es soweit. Aber bevor die Entscheidung fällt dürfen alle Kandidatinnen und Kandidaten sich ein letztes Mal dem Publikum präsentieren.

22.10 Uhr: Pitch Black rocken die Halle.

Bademodenschau

Die Teilnehmer zeigen vollen Körpereinsatz

21.45 Uhr: Jetzt müssen die Teilnehmer vollen Körpereinsatz zeigen. In knapper Bademode präsentieren sich die Kandidaten und Kandidatinnen und bringen die Stimmung unter den Zuschauern zum überkochen.

Die Teilnehmer zeigen vollen Körpereinsatz

Modenschauen der Kandidaten I

Modenschauen der Kandidaten II

Die Teilnehmer präsentieren sich in Unterwäsche

21.30 Uhr: Die Halle steht Kopf. Die Kandidaten und Kandidatinnen präsentieren sich von ihrer schärfsten Seiten. Die Mädels schreiten in heißer Unterwäsche über die Bühne. Und die Jungs zeigen sich in knappen Unterhosen.

21.05 Uhr: Die coffee breakz zeigen ihr tänzerisches Können. Mit ihren überragenden Breakdance-Künsten zu coolen Hip Hop Beats bringen sie die Halle richtig zum kochen. Die Zuschauer klatschen und schreien begeistert.

Die Zuschauer

Besucher zur Miss/Mister-Wahl

Die Showacts

Coffee breakz rocken die Halle

Showacts auf der Miss/Mister-Wahl

21 Uhr: Jetzt sorgt Koko mit ihren Hip Hop Beats für ordentlich Stimmung im Zelt. Sie präsentieren ihr Geburtslied für Waldkraiburg.

20.55 Uhr: Claudia Trensch stellt ihre Mode vor.

20.40 Uhr: Die Show geht weiter. Jetzt kommt die Modenschau. Unter dem Thema "Trensch-Fashion" präsentieren die Kandidatinnen und Kandidaten junge und schicke Mode.

20.18 Uhr: Pitch Black bringt jetzt die Festhalle zum beben.

20.15 Uhr: Während die Jury sich berät wird ein 15 Liter Faß Bier an den besten Fanclub vergeben.

20.10 Uhr: Jetzt ist erstmal die Jury dran. Sie können jetzt ihre 100 Punkte auf ihre favorisierten Kandidaten verteilen.

20.05 Uhr: Nun ist Melanie Krüger dran sich vorzustellen. Melanie kommt aus Surberg und ist 21 Jahre jung. Die Steuerfachangestellte ist am liebsten mit Freunden unterwegs, gern auch sportlich beim Joggen, Biken oder Schwimmen.

Egon Berberich stellt sich vor. Bankkaufmann Egon ist Mühldorfer und der älteste unserer Bewerber. Der 36-Jährige interessiert sich für Yoga und Meditation sowie für Sport, Musik und Reisen.

20 Uhr: Angelika Diesner erzählt jetzt zu ihrer Person. Mit Schwimmen, Lesen und Reisen kann man Angelika aus Simbach begeistern. Die 18-Jährige ist Schülerin an der Fachoberschule.

Und nun stellt sich Marina Paul vor. Sich selbst treu bleiben, ist für Marina eines der wichtigsten Dinge. Die Bäckereifachverkäuferin aus Wasserburg ist 20 Jahre jung und liebt Tanzen, Joggen und Schwimmen.

In ihren wunderschönen Abendkleidern schreiten beide über die Bühne und zeigen dem Publikum, warum sie Miss Waldkraiburg werden sollten.

19.55 Uhr: Julia Schranner ist die nächste, die sich vorstellt. Die 17-Jährige hat Salsa im Blut. Sie tanzt leidenschaftlich gern Latein. Zum beruhigenden Ausgleich spielt die 17-jährige Abiturientin aus Bruckberg Klavier und Geige.

Felix Hofmeister stellt sich vor. Felix hat die wohl weiteste Anreise zur Wahl. Der 22-jährige Schüler kommt aus Regensburg. Privat mag er Fußball, Kochen und Shoppen.

Jetzt zeigen beide ihre Abend-Mode auf dem Laufsteg.

19.50 Uhr: Jetzt stellt sich Julia Klose vor. Julia aus Aschau am Inn steht auf Eishockey. Beruflich geht es bei der 18-Jährigen ruhiger zu. Sie ist Azubi zur Bürokauffrau.

Und jetzt kommt Maximilian Kleininger: Kein Traumtänzer, sondern ein Mann, der Salsa und Merengue kann, ist Maximilian aus Waldkraiburg. Der 22-jährige Student spielt auch gern Volleyball.

Beide präsentieren sich jetzt in ihrer Abend-Kleidung auf der Bühne. Die Stimmung im Publikum ist riesig und die Zuschauer klatschen frenetisch in die Hände.

19.45 Uhr: Die Kandidaten stellen sich vor. Die erste ist Lilli Kilb aus Kraiburg. Bei Lilli wird es beruflich ganz schön haarig. Die 22-Jährige ist nämlich Friseurin. Sie liebt Musik und geht gern zum Tanzen.

19.40 Uhr: Olga Borth und Felix Hasenberger, Miss und Mister von 2009, betreten die Bühne. Felix erzählt von seiner Laufbahn, und seiner Teilnahme an der Mister-Bayern-Wahl. "Ich finds zwar auch schön bei so großen Wettbewerben teilzunehmen, aber es ist immer wieder toll, nach Waldkraiburg zurück zu kommen," meint Felix Hasenberger.

19.35 Uhr: Die Moderatoren bedanken sich bei allen Verantwortliche. Der Dank geht in erster Linie an Maria Eggert und auch ans OVB-Medienhaus.

19.30 Uhr: Jetzt sind die Mädels dran. In Hot-Pants und mit kurzen T-Shirts schreiten sie über die Bühne und bringen die Stimmung im Festzelt zum kochen.

19.25 Uhr: Die Kandidaten und Kandidatinnen betreten die Bühne. Zur Musik von "Surfin USA" präsentieren sie ihre schönsten Bade-Outfits. Die vier Jungs zeigen sich ganz cool mit Surfbrett und Beach-Volleyball. 

Miss-Kandidatinnen bei New Style Waldkraiburg

Miss-Kandidatinnen bei New Style Waldkraiburg

19.23 Uhr: Jetzt werden die Regularien der Miss-und Mister-Wahl erläutert.

19.20 Uhr: Herr und Frau Melchner fangen jetzt an mit ihrer Moderation. In Kooperation mit Miss und Mister Germany findet heute die Wahl statt.

19 Uhr: Die Bands spielen sich schon mal warm. Auf der Bühne steht gerade Pitch Black und heizt mit ihren Coversongs die Stimmung an. Das Stylingteam schminkt hinter der Bühne noch die letzten  Jungs und Mädels, die später um den Titel "Miss und Mister Waldkraiburg 2010" kämpfen.

Die ersten Eindrücke

Ms. & Mr. Waldkraiburg: Die ersten Eindrücke

Ms. & Mr. Waldkraiburg: Der Countdown läuft

Langsam werden die Mädchen nervös. Um 19 Uhr müssen sich die Mädchen und Jungs, die um den Titel "Miss und Mister Waldkraiburg 2010" kämpfen, von ihrer besten Seite zeigen. Damit sie das möglichst souverän meistern, kümmern sich Profis um ihr Äußeres. Gut gelaunt posieren die Kandidatinnen vor dem Miss-Mini, den die Siegerin während der Volksfestzeit zusammen mit ihrem Mister fahren wird.

Ms. & Mr. Waldkraiburg: Die Bewerber 2010

Wie jedes Jahr hat das Publikum die Qual der Wahl. Und ihr könnt heute ab 19 Uhr live im Festzelt dabei sein und für Eure Lieblings-Kandidaten voten. Die Stimmung wird bestimmt wieder riesig sein und bei einem schönen Feierabend-Bierchen lässt sich auch ganz entspannt abstimmen. Also auf ins Festzelt.

Und für alle die nicht dabei sein können, bietet innsalzach24 einen Live-Ticker an. Ab 19 Uhr halten wir sie über alle Ereignisse bei der Wahl auf dem Laufenden.

Rubriklistenbild: © ps

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser